Wiederaufnahme des Vereinssports nach den Corona-Lockerungen

Am Sonntag, den 28.06.2020, nahmen die Concordia Radler das gemeinsame Radsporttraining wieder auf. Normalerweise hätte an diesem Tag die jährliche Panoramatour stattgefunden. Passend dazu nahm die Rennradgruppe die 70 km und die MTB-Gruppe die 45 km Panoramatour Strecke unter die Pedale. Die MTB-Trail Gruppe  traf sich zu einer 30 km Tour durch´s Waldnaabthal. Start war diesmal der Stadtbrunnen, wie bei der echten Panoramatour mit Startmusik.  Natürlich wurden hierbei alle vorgeschriebenen Hygienevorschriften eingehalten.

Startvideo:   FAKC2216[1]