Alle Beiträge von Heinz Uhl

In Erinnerung an Albert Schieder

Unser Verein trauert um sein Mitglied Albert Schieder.

Albert ist am 11.03.1981 in unseres Vereins eingetreten.

Es war dies die Zeit, in der unser Verein begonnen hat, in den Wintermonaten maschinell Skilanglaufloipen um unsere Heimatstadt anzulegen.  

Dieser nordische Skisport, der Skilanglauf war die große Leidenschaft von Albert Schieder,
und neben dem Skilanglauf begeisterte ihn ebenso der Radsport.

Ausser seiner sportlichen Tätigkeit war Albert Schieder viele Jahre in unserer Vereins – Vorstandschaft  tätig.
Besonders im technischen Bereich, angefangen vom Bau des Loipenspurgerätes, dem Anlegen der Loipen bis hin zu vielen Arbeiten im Verein schätzte man sein Können und seine Hilfe.

Bei vielen Arbeitseinsätzen in all den Jahren war auf seine Mithilfe Verlass.
Er war mit Leib und Seele ein Concordianer!
und so werden wir Albert in Erinnerung behalten!

Mit seinem Tod am 28. September 2022 endete die 41- jährige Mitgliedschaft von Albert Schieder in unserem Verein.

 

Panoramatour „Light“ 2022

Herzlichen Dank an alle Radsportler welche an unserer Panoramatour 2022 teilgenommen haben!
Trotz Panoramatour „Light“ waren wir über Euere  zahlreiche
Teilnahme sehr erfreut! Unser oberpfälzer Wettergott meinte es gut, und so stand dem schönen Radsporttag nichts im Wege.
Vielen Dank an alle Helfer, welche durch Ihren ehrenamtlichen Einsatz zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Eingeschlossen auch alle Hilfsorganisationen, Gemeinden und Sponsoren für Ihre wertvolle Unterstützung.
Danke an Teilnehmer für Rückmeldungen zur Panoramatour, wir werden Anregungen berücksichtigen.
Wir freuen uns, wenn wir Euch bei der nächsten Panoramatour, am Sonntag, 25. Juni 2023 wieder begrüssen dürfen.
Euer Organisationteam der Panoramatour