Archiv der Kategorie: News

Everesting am 12.06.2020 Fahrenberg

Video zum Event: ROIJ3309[1]

Am Freitag, den 12.06., starteten 5 Concordia- und 5 Gastfahrer zum Everesting am Fahrenberg. Ziel dieser Veranstaltung war es, die 8.848 hm an einem Tag zu bewältigen. Die Streckenführung ging von Waldthurn nach Oberbernrieth und hinauf nach Oberfahrenberg. Die Streckenlänge betrug einfach 3 km mit 230 hm. Somit musste der Anstieg 39 Mal gefahren werden, um die 8848 hm zu erreichen. Die Streckenläge ingesamt mit Auf- und Abfahrt war 234 km. Der gesamte Anstieg 117 km.  Als ortskundiger Windischeschenbacher kann man sagen, dass man den Neuhauser Berg in einer Länge von 117 km gefahren ist. Zu den Finishern, welche auch die 8848 hm gefahren sind, gehörten Alexander Harrer und Christian Niklas mit einer Fahrzeit von rund 14 Stunden. Weiter dabei waren Erwin Weiß, Johannes Wolf und Rainer Hecht. Der letzte Fahrer beendete die Tour um 22.30 Uhr nachts! Unterstützt und angefeuert wurden wir hierbei von der MTB-Gruppe, die uns zwischendrin mal besuchten.  Allen Teilnehmern wird diese außergewöhnliche Sportveranstaltung noch lange in Erinnerung bleiben.

Wiederaufnahme des Sportbetriebs der einzelnen Sparten

Liebe Vereinskameraden,

wir werden ab der kommenden Woche den Sportbetrieb der einzelnen Sparten wieder aufnehmen, unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Hygienevorschriften. Für die einzelnen Sparten ist momentan folgendes geplant:

Laufen: Montag 18.00 Uhr am Stadtbrunnen, Ansprechpartner: Weiß Jacob

MTB-Kids: Samstag 10.00-12.00 Uhr, Ansprechpartner: Beer Wolfgang

MTB-Touren: keine festen Termine,  Tourenbekanntgabe über WhatsApp, Ansprechpartner: Jasmine Fenzl

MTB-Trail: keine festen Zeiten, Ansprechpartner: Beer Wolfgang

Rennrad: Mittwoch 18.00 Uhr und Sonntag 9.00 Uhr am Stadtbrunnen,  Ansprechpartner: Hecht Rainer.  Am Sonntag soll es eine Gruppe für Wiedereinsteiger und diejenigen,  welche es etwas langsamer angehen lassen möchten, geben.        Schnitt 22-25 km/h

Kontaktaufnahme zu den einzelnen Ansprechpartnern bitte über das Kontaktformular unter Verein/Vorstandschaft.

Wir würden uns freuen, wenn wir Euch wieder zahlreich zum Training begrüßen dürfen.

Mit sportlichen Grüßen,

Rainer Hecht

 

Information zum Thema Coronavirus

Liebe Vereinsmitglieder,

Die bayerischen Sportverbände haben bekanntgegeben, dass unter bestimmten Voraussetzungen gemeinsamer Sport ab Montag, 22. Juni 2020 möglich ist.
Die  Voraussetzungen dazu sind auf der Homepage des Bayerischen Radsportverbandes unter www.bayerischer-radsportverband.de beschrieben. Bitte informiert Euch entsprechend und haltet die Regeln ein!
Vereinsversammlungen mit mehreren Personen sind ebenfalls wiederum möglich.
Unsere 1. gemeinsame Vorstand- und Ausschusssitzung nach den Neuwahlen im März 2020 wird nun zeitnah stattfinden.
Die Einhaltung der aktuellen Regeln ist bei allen Vereinsmaßnahmen obererstes Gebot.
Als Sportverein ist uns die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Mitglieder, Übungsleiter und der Mitmenschen wichtig.
Entsprechend der aktuellen Situation und Regelungen wird der gemeinsamen Sport im Verein wieder aufgenommen.
Näheres dazu ist in den jeweiligen Seiten der Sparten festgelegt.
Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Panoramatour 2020 und der Moutainbike-Bohrturm-Cup 2020 abgesagt!

Mit der weiteren Einhaltung der jeweiligen aktuellen Regelungen leisten wir  einen kleinen Beitrag zur hoffentlich raschen vollständigen Bewältigung dieser Krise.
Jeder von uns kann auch freiwillig seinen Beitrag in der Krisenzeit leisten:
https://windischeschenbach.de/aufruf-an-freiwillige-helfer/
Wir freuen uns, wiederum gemeinsamen Sport im Verein machen zu können, wenn auch n och eingeschränkt.
Bleibt weiterhin fit und vor allem gesund!
Die Vorstandschaft der Concordia
Heinz Uhl